Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Kompaktkurs

Programmierkurs C/C++

Nummer
010550, SS24
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Kompaktkurs, 2
Ort und Zeit
Blockkurs
26. Februar bis 08. März 2024
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
DPL:B:-:2 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
DPL:B:-:4 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
MABA:-:1:MAT-106-M
TMABA:-:1:MAT-106-M
Sprechstunde zur Veranstaltung
nach Vereinbarung
Inhalt

Der Programmierkurs führt am Beispiel von C/C++ in die hardwarenahe Programmierung ein. Dabei werden insbesondere die grundlegenden Konzepte wie der Einsatz eines Compilers und die Sprachelemente vermittelt, aber auch im Unterschied zum Einsatz von Matlab bzw. Octave ausgewählte Themen des systemnahen Programmierens wie etwa das Speichermanagement behandelt. Die Lehrinhalte orientieren sich an Beispielen und Aufgabenstellungen aus der Angewandten Mathematik und insbesondere der Numerik. Sie bereiten die Studierenden auf simulationsbezogene Werkzeuge in Forschungsprojekte in der Mathematik und im Wissenschaftlichen Rechnen vor, die heutzutage auf C/C++ als de-facto-Standard beruhen.

Bemerkungen

Link zum Modulhandbuch Mathematik
Link zum Kurs 2024
Der Kurs findet jeweils im Frühjahr statt.

Empfohlene Literatur
  • wird noch bekannt gegeben