Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Kompaktkurs

Computerorientiertes Problemlösen

Nummer
010734, SS24
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Kompaktkurs, Kompaktkurs
Ort und Zeit
Blockveranstaltung ca. Mitte/Ende September 2024
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
DPL:B:-:1 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
MABA:-:1:MAT-106-M
TMABA:-:1:MAT-106-M
DPL:B:-:2 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
DPL:B:-:4 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
Sprechstunde zur Veranstaltung
nach Vereinbarung
Gewünschte Vorkenntnisse
Erfahrung im Umgang mit Computern und mathematische Grundkenntnisse (Analysis/Lineare Algebra)
Inhalt

Diese Veranstaltung stellt Softwarewerkzeuge zum Lösen von mathematischen Problemen vor und geht dabei insbesondere auf die Programmierumgebung MATLAB ein. Grundlegende Programmierkonzepte (Umgang mit Variablen, Vektoren, Matrizen; Steuerung des Programmflusses durch bedingte Verzweigungen und Schleifen; grafische Aufbereitung von Ergebnissen) werden in der Vorlesung vorgestellt und sollen in den Übungen praktisch umgesetzt werden.

Bemerkungen

Link zum Modulhandbuch Mathematik

Empfohlene Literatur
  • D.J. Higham, N.J. Higham, MATLAB Guide, SIAM, 2016.
  • W. Schweizer, MATLAB kompakt, Oldenbourg-Verlag, 2022
  • G. Gramlich, W. Werner, Numerische Mathematik mit MATLAB:Eine Einführung für Naturwissenschaftler und Ingenieure. Dpunkt-Verlag, 2000.
  • C. Überhuber, S. Katzenbeisser, D. Praetorius, MATLAB 7: Eine Einführung. Springer-Verlag, 2005.
  • A. Quarteroni, F. Saleri, P. Gervasio, Scientific Computing with MATLAB and Octave, Springer, 2010.