Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Vorlesung

Maßtheoretische Methoden der Analysis

Nummer
011512, WS2324
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Vorlesung, 2+1
Ort und Zeit
M/611 Mo 12:00 2h - bis Mitte des Semesters
M/611 Mi 10:00 2h - bis Mitte des Semesters
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
DPL:E:-:- – Mathematik, Promotionsstudiengang
DPL:B:-:2 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
MAMA:-:6:MAT-641
TMAMA:-:6:MAT-641
WIMAMA:-:6:MAT-641
Erforderliche Voraussetzungen
Gute Kenntnisse der Vorlesung Analysis 3, sowie grundlegende Kenntnisse der Funktionalanalysis oder der partiellen Differentialgleichungen.
Inhalt

Die Vorlesung führt in die Methoder der Maßtheorie ein, die insbesondere für Anwendungen in den partiellen Differentialgleichunge und in geometrischen Problemen benutzt werden können.

Aktuelle Informationen

Link zur Moodle Seite

Bemerkungen

Link zum Modulhandbuch Mathematik
Als Ergänzung bietet sich das Modul 'Geometrische Maßtheorie' an, das in der zweiten Semesterhälfte stattfindet.

Empfohlene Literatur
  • F. Maggi: Sets of finite Perimeter and Geometric Variational Problems, Cambridge University Press, 2012.
  • L. Ambrosio, N. Fusco, D. Pallara: Functions of bounded Variation and Free Discontinuity Problems, Oxford Science Publications, 2000.

Übungen

Leiter der Übung
Matthias Roeger
Nummer der Übung
011513
Übungsgruppen
M336 Do 16:00 2h - bis Mitte des Semesters